Zum Sonntag Judika – 29. März 2020

Judika

Psaume 43                                                                                                                             

Rends-moi justice, ô mon Dieu,

défends ma cause contre un peuple sans foi.

Tu es ma forteresse, pourquoi me rejeter ?

Pourquoi vais-je assombri, pressé par l’ennemi ?

Envoie ta lumière et ta vérité, elles me guideront,

elles me conduiront jusqu’en ta demeure.

J’avancerai jusqu’à l’autel de Dieu,

j’irai vers Dieu qui me fait danser de joie.

Pourquoi te désoler, ô mon âme ?

Pourquoi gémir sur moi ? Espère en Dieu !

De nouveau, je te rendrai grâce.

Il est mon Sauveur et mon Dieu !

 

Psalm 43

1 Schaffe mir Recht, Gott, / und führe meine Sache wider das treulose Volk

und errette mich von den falschen und bösen Leuten!

2 Denn du bist der Gott meiner Stärke: Warum hast du mich verstoßen?

Warum muss ich so traurig gehen, wenn mein Feind mich drängt?

3 Sende dein Licht und deine Wahrheit, dass sie mich leiten

und bringen zu deinem heiligen Berg und zu deiner Wohnung,

4 dass ich hineingehe zum Altar Gottes, / zu dem Gott, der meine Freude und Wonne ist,

und dir, Gott, auf der Harfe danke, mein Gott.

5 Was betrübst du dich, meine Seele, und bist so unruhig in mir?

Harre auf Gott; denn ich werde ihm noch danken, dass er meines Angesichts Hilfe und mein Gott ist.

 

Hier finden Sie die Lesungen aus der Bibel für den Sonntag Judika am 29. März 2020

Schriftlesungen /Lectures bibliques Judika