Offenes Singen im Advent 20.12. 17 Uhr

Bildschirmfoto 2019-12-16 um 07.47.37

 

Es ist ein schöner alter Brauch, dass in der Advents- und Weihnachtszeit im Kreise der Familie und im Gemeindegottesdienst viel und gerne gesungen wird. Gerade die Advents- und Weihnachtslieder erfreuen sich seit je her einer großen Beliebtheit bei Jung und Alt.

Darum soll am Freitag, den 20. 12. um 17.00 Uhr wieder ein „Offenes Singen im Advent“ in der Dreifaltigkeitskirche in Luxemburg-Stadt stattfinden. Unter der begeisternden Leitung des Kirchenmusikers Joachim Fontaine  einige bekannte adventliche und weihnachtliche Lieder mit allen Besuchern zusammen gesungen werden sollen. Darunter werden sich traditionelle Choräle, aber auch einige swingende Lieder und natürlich auch Kanons finden, die bei keinem Offenen Singen fehlen dürfen.

Unterstützt wird dieses Angebot von der fondation Grand-Duc-Adolphe, die ganz herzlich zu diesem musikalischen Adventsnachmittag einlädt.